Ausgewählte Projekte

Burnout auf Intensivstationen

Ein wienweites Projekt in Kooperation mit MUW und WU Wien mit wissenschaftlicher Analyse von Belastungsfaktoren als Basis der Organisations- und Teamentwicklung
www.burnout-intensiv.at


Böhringer Ingelheim

Breit angelegtes Aus-und Weiterbildungsprogramm für medizinische Führungskräfte in Deutschland zu den Themen Führung und Kommunikation. Workshops in Kombination von individuellen Messungen der eigenen Stressverarbeitung, Vermittlung von Know-How zu hirngerechter Führung, Kommunikation in schwierigen Situationen und eigener Burnoutprävention.


Lundbeck

Österreichweite, gesundheitsbasierte Organisationsentwicklung eines pharmazeutischen Unternehmens mit 80 MitarbeiterInnen. Messungen der Herzratenvariabilität bei allen MitarbeiterInnen, systematische Analyse der Zusammenhänge mit Unternehmens- und Gesundheitsfaktoren. Darauf basierend Entwicklung individueller und unternehmensbasierter Maßnahmen zur Förderung von Gesundheit, Zusammenarbeit und gelebter Führung.


Novartis

Coaching für niedergelassene Ärzte
Österreichweites Programm zu lösungsorientiertem Coaching von niedergelassenen ÄrztInnen zum Umgang mit Belastungsfaktoren, Arbeitsmanagement und Burnoutprävention. 


Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft SVA

Ein Burnout-Präventionsprogramm für Versicherte der SVA, die aufgrund ihrer beruflichen und/oder familiären Situation nicht mehrere Wochen ihr Lebensumfeld verlassen können. Ziel des Programmes war die Entwicklung konkreter, alltagstauglicher und zielführender Maßnahmen zur Burnoutprävention gemeinsam mit den TeilnehmerInnen, anhand der individuellen Ausgangssituation und Belastungsfaktoren, sowie die Stärkung der persönlichen Ressourcen.